Fakultät für Chemieingenieurwesen und Verfahrenstechnik ¦ Engler-Bunte-Institut ¦ English ¦ Impressum ¦ Datenschutz ¦ KIT
Chemischer
Gleichgewichtsrechner

Probieren Sie auf dieser Seite unser Programm für die Berechnung des thermodynamischen Gleichgewichtes einer Gasmischung
mehr ...

VBT-Kolloquium

Programm des "Kolloquium Verbrennungstechnik" für das WS-2019/20 ist verfügbar.
mehr ...

Kontakt

Engler-Bunte-Ring 7
76131 Karlsruhe 

Gebäude 40.13.I 

Tel: +49(0)721 608-42571
Fax: +49(0)721 608-47770

E-Mail: Sekretariat
Bachelor- und Masterarbeiten

Aktuelle Angebote für das Anfertigen von Bachelor- und Masterarbeiten finden sie auf der folgenden Seite.
mehr ...

Theorie turbulenter Strömungen ohne und mit überlagerter Verbrennung

Prof. Dr.-Ing. Zarzalis 

LV-Nummer: 22514

Die Veranstaltung findet am "Mo. 08:00-09:30" statt.
Der Veranstaltungsort ist "40.50, SR 004".
Sie umfasst "2" SWS und wird im SS gehalten.
 

Beschreibung



 

Inhaltsverzeichnis

 

 

  1. Einführung
    1. Allgemeine Charakterisierung der Turbulenz
    2. Merkmale turbulenter Strömungen
    3. Turbulenzentstehung, Turbulenzkategorien
    4. Turbulente Strömungen in Natur und Technik
  2. Grundlagen aus dem Bereich laminarer Strömungen
    1. Feldlokale Strömungsfeld-Kinematik/Deformations– und Rotationstensor
      1. Darstellung des lokalen kinematischen Zustandes in kartesischen Koordinaten
      2. Rotations– und Deformationstensor aus der Zerlegung des Tensors des lokalen Relativbewegungszustandes
      3. Feldlokaler kinematischer Zustand als Superposition aus Translation, Rotation und Deformation
      4. Volumendilatation und Divergenz
    2. Strömungsfeld-Differentialgleichungen aus Mass– und Impulsbilanzen
      1. Massebilanz/Kontinuitätsgleichung
      2. Impulsbilanzgleichung, Reibungsspannungen
    3. Energieanalyse laminarer, inkompressibler Strömungen/Energiedissipation
    4. Strömungsfeldgleichungen des Energie– und Stofftransports
      1. Transportgleichung für thermische Energie
      2. Transportgleichung für Stoffspezies
    5. Laminare und turbulente Strömungen/Reynolds-Zahl als Diskriminierungsparameter
  3. Turbulenter Impuls-, Wärme- und Stofftransport
    1. Zerlegung turbulenter Strömungsgrößen in Mittelwerte und Schwankungswerte
    2. Turbulenter Impuls– und Skalaraustausch
    3. Gradienten-Ansätze für turbulent-diffusiven Transportgrößen/Transportstromdichten
    4. Reynolds’sche Gleichungen
      1. Reynolds-Zerlegung turbulenter Feldgrößen
      2. Reynolds’sche Stömungsgleichungen bei Inkompressibilität
      3. Turbulente Skalartransportgleichung bei Inkompressibilität
    5. Reynolds-Zahl-Abhängigkeit der turbulenten, inkompressiblen, zeitgemittelten Transportgleichungen
    6. Turbulente Transportgleichungen für Strömungsfelder mit veränderlicher Dichte unter Verwendung der Favre-Mittelung
      1. Favre-Mittelung und Favre-Schwankungsanteile/Definition
      2. Favre-Zerlegung angewandt auf Massenstromdichte-Terme/Kontinuitätsgleichung
      3. Favre-Zerlegung angewandt auf Impulsstromdichte-Terme/Impulsbilanzgleichung
      4. Favre-Zerlegung angewandt auf die Skalartransport-Terme und die Skalartransport-Gleichung
    7. Wirkungsweise von
    8. Analogie zwischen molekularer– und Wirbelzähigkeit
    9. Molekulare Zähigkeit (innere Reibung)
    10. Prandtl’scher Mischungswegansatz
  4. Dynamik der Turbulenz
    1. Gleichung der kinetischen Energie der Hauptströmung
    2. Gleichung der kinetischen Energie der turbulenten Schwankungsbewegung
    3. Gleichung für die Wirbelstärke (Wirbeltransportgleichung)
    4. Reynoldsgleichung für turbulente Strömungsschichten
      1. Strömung nahe fester Wände
  5. Die Energiekaskade
  6. Vormischflammen
    1. Laminare Flammenfortpflanzung – Thermische Theorie
    2. Turbulente Vormischverbrennung
      1. Parameter und Kennzahlen des Borghi-Diagramms
      2. Mathematisches Flammenmodell für Vormischflammen nach Hans-Peter Schmid

 

Bemerkung

Das Skript wird begleitend zur Vorlesung ausgegeben.

 

 

Anwendungsgebiete

 Der Vorlesungsstoff ist Grundlage vieler wissenschaftlicher und industrieller Anwendungen, insbesondere im Bereich der Gasturbinen und Verbrennungsmotoren.